Herzlich willkommen!

Mein Name ist Sabine Reifschneider.

Ich bin Heilpraktikerin für Psychotherapie. 

Falls Sie jemals das Gefühl haben, in Ihrem Leben dringend etwas verändern zu müssen, um nun endlich, endlich der Mensch zu werden, der Sie im Grunde Ihres Herzens schon seit jeher sind, dann bin ich möglicherweise genau der richtige Ansprechpartner für Sie. 

 

Meine Behandlungs-Methoden

Was ich Ihnen anbiete, besteht in einer Kombination von durchaus unterschiedlichen Verfahren.

Zunächst einmal habe ich aus der Gesprächstherapie (nach Carl Rogers) sein positives Menschenbild und die Art des einfühlsamen, aufrichtigen, bedingungslos wertschätzenden Zuhörens übernommen. Allerdings fiel mir schon bald auf, dass so eine „Redekur“ allein nur selten ausreicht, die anstehenden Probleme (die ich in der Navigation dieser Website etwas willkürlich in solche von Geist & Seele und solche von Körper & Geist unterteilt habe, damit die beiden Listen übersichtlich bleiben) vollkommen zu lösen; schon gar nicht in der begrenzten Zeit, die uns dafür zur Verfügung steht...

Deswegen suchte ich nach einem Verfahren, das nicht nur zuverlässig, sondern auch kurzfristig wirkt: und kam ich auf die Hypnose. Wie ich im nächsten Kapitel noch eingehender erklären werde, kann sie Ihnen helfen, mit der liebevollen Unterstützung des eigenen Unterbewusstseins die Ziele zu erreichen, deren Richtigkeit und Wichtigkeit wir beide zuvor im therapeutischen Gespräch gemeinsam erarbeitet haben.

Bei Bedarf nutze ich zusätzlich den Muskeltest aus der Kinesiologie und, sozusagen als Erste Hilfe gegen Stresseine kurze, aber überaus wirksame Entspannungsübung, die eigentlich aus der Craniosacral-Therapie stammt und den vorderen Zweig des Vagus-Nervs aktiviert

Ja, schon mit diesen wenigen Verfahren lässt sich das Leben tatsächlich entscheidend verbessern. Und dennoch... irgendwas schien mir in meinem Angebot immer noch zu fehlen.

Erst als ich durch einen glücklichen Zufall (oder göttliche Fügung?) im Internet auf die Klopf-Akupressur nach Gary Craig aufmerksam wurde, begriff ich (allerdings, wie ich zugeben muss, mit einiger Verzögerung): Ja, genau das ist es! Das hat mir in meiner Praxis noch gefehlt!

 

Versuch macht klug...

Zunächst jedoch hatte ich mich (wie Sie jetzt vielleicht auch) argwöhnisch gefragt, wie das denn wohl, bitte, funktionieren sollte: Hier und da und dort mal ein bisschen klopfen, und schon verschwinden nicht nur so unangenehme Gefühle wie Wut und Scham, Angst und Kummer, sondern sogar „rein körperliche“ Symptome wie Rückenschmerzen oder jenes unangenehme Prickeln in der Nase, das eine heraufziehende Erkältung ankündigt... Häh? Wer's glaubt!

Als ich jedoch in der Nacht darauf von einem fiesen Wadenkrampf erwachte, machte ich die Probe aufs Exempel. Ohne große Erwartungen, muss ich gestehen. Eigentlich nur, weil ich zu müde war, um in die Küche humpeln und nach einer Magnesium-Tablette zu suchen.

Zu meiner Verblüffung ließ der Schmerz bereits nach der ersten Klopfprozedur erheblich nach, hatte sich nach der zweiten auf ein erträgliches Maß abgeschwächt und war nach der dritten auf Nimmerwiedersehen verschwunden. Jawohl: Der Schmerz war weg! Und kam nicht zurück!

Ich konnte es kaum fassen. Mit einem Schlag war ich bekehrt, wurde selbst zum begeisterten „Klopfer“ (denn diese Methode lässt sich ausgeteichnet zur Selbstbehandlung nutzen) und bin seither von diesem im Grunde kinderleichten und trotzdem höchst wirksamen Verfahren begeistert. 

Kein Wunder also, dass die Klopf-Akupressur in meiner Praxis immer mehr in den Vordergrund getreten ist. Als logische Folge davon habe ich meine Website nun auch komplett neu gestaltet und in www.einfach-klopfen.de umbenannt. 

 

Denn ja, genau diese Einfachheit ist das wirklich Großartige dabei: Ihr persönliches Ziel (was auch immer es im einzelnen sein mag) zu erreichen, darf Ihnen nämlich leichter fallen, als Sie bislang vermuten.

 

Was möchten Sie erreichen?

Natürlich weiß ich (noch) nicht, worum es Ihnen geht und welche Ziele Ihnen für die nähere Zukunft vorschweben. Doch in einem Punkt bin ich ganz sicher: Sowohl die Hypnose als auch die Klopf-Akupressur sind so, wie ich sie verstehe, sehr sanfte Methoden, die oft verblüffend schnell und dennoch dauerhaft dabei helfen, 

... und noch vieles mehr, was ich hier nicht ausdrücklich angeführt habe. Stets aber geht es darum, dass Sie für sich selbst neue Möglichkeiten entdecken, ein glücklicheres, selbstbestimmtes Leben zu führen.

Vielleicht neigen Sie jedoch, wie ich, eher zur Skepsis und möchten erst einmal etwas genauer wissen, wie Sie sich meine  Hypnose-Therapie oder Klopf-Akupressur vorstellen dürfen, bevor Sie sich darauf einlassen? Das erkläre ich Ihnen gleich auf den nächsten Seiten.

 

Weiterlesen:

Hypnosetherapie